Biodynamische Arbeit mit dem Cardiovasculären System 7

//Biodynamische Arbeit mit dem Cardiovasculären System 7
Biodynamische Arbeit mit dem Cardiovasculären System 72018-06-05T15:07:50+00:00

Schwangerschaft und das Cardiovasculäre System

Modul D, Kurs 1

Diesen Kurs bieten wir in 2018 nicht an!

In diesem Kurs befassen wir uns mit einem auf Mitgefühl basierenden Modell der Schwangerschaft. In der Schwangerschaft verdoppelt sich das Blutvolumen im mütterlichen Körper ungefähr. Es wird der Fokus für die Palpationen sein, um das Wohlbefinden von Mutter und Kindes zu verbessern. Dieses mitgefühlsorientierte Modell umfasst eine Serie von Palpationsfertigkeiten, um die beiden Herzen von Mutter und Kind für die Geburt und eine langfristige gesunde Beziehung zu unterstützen. In einer weiteren Serie von mitgefühlsbasierten Fertigkeiten geht es darum, die pränatale Gesundheit der Mutter auszubalancieren. Wir lernen, wie sich das fötale Herz entwickelt und sich mit dem mütterlichen Herz für optimale Gesundheit synchronisiert. In einer Mitgefühlsübung lernen wir, PR und dynamische Stille während der Schwangerschaft und im weiteren Leben im Blut selbst zu erspüren. Zusätzlich werden aus dem neuen Feld der perinatalen Verhaltensforschung neue Information zur fötalen Plazentaentwicklung, Auswirkungen von Hypoxia und fötales Programmieren präsentiert. Während des Kurses besucht uns eine Schwangere für eine Demonstrationsbehandlung.

Wir erfahren etwas über neue Forschungen zur pränatalen Herzratenvariabilität (HRV) und ihre langfristigen Nutzung als therapeutischen Marker für die Schwangere, Baby, Kleinkind sowie später den Erwachsenen. HRV ist ein Maß für die Flexibilität des ANS im Herzen. Mehr Flexibilität bedeutet ein gesünderes Herz, besonders während der Schwangerschaft. Wir nähern uns der HRV durch die kohärente Atmung sowie verkörperte Herzmeditationen. Diese Erforschungen integrieren die PR, um das ANS von Herz, Lunge und Hirn von Mutter und Baby in der Schwangerschaft auszubalancieren.

  • Erlernen des Atmens mit dem grundlegenden quieszenten Rhythmus der kohärenten Atmung
  • Erlernen eines neuen mitgefühlbasierten Schwangerschaftsmodells
  • Neue Herangehensweisen für die Palpation des Gefäßbaums mit der Primären Respiration
  • Neue cardiovasculäre und Atmungsprotokolle für Schwangere

Hier können Sie die Kursbeschreibung 2018, das PDF-Anmeldeformular 2018 sowie die AGBs in Deutsch herunter laden.

Hier können Sie die Kursbeschreibung 2019, das PDF-Anmeldeformular 2019 sowie die AGBs in Deutsch herunter laden.

Here you can download the Flyer 2018, the PDF-Registration Form 2018 as well as the Terms and Conditions.

Here you can download the Flyer 2019, the PDF-Registration Form 2019 as well as the Terms and Conditions.